Justus Wilcken
Bariton, E-Gitarre
Justus Wilcken studierte Schauspiel in Salzburg und Gesang in Berlin. Der prämierte Schauspieler, Sänger und Komponist arbeitete mit Armin Petras und Alvis Hermanis sowie zuletzt für das Schauspiel Stuttgart, das Theater Chemnitz und das Düsseldorfer Schauspielhaus. Er ist Mitglied des Kollektivs „Die Happy Few“ und des Duos „OMG Schubert“.
Benjamin J. Edwards
Tanzpädagogik
Anna-Sophia Kraus
Musikvermittlung
Anna-Sophia Kraus studierte Schulmusik, Violine und Musikmanagement in München. In ihrer Masterarbeit forschte sie zu neuen Aufführungsformen klassischer Konzerte. Sie ist als Musikvermittlerin am Staatstheater Augsburg tätig, entwickelt als Community Musician mit Gruppen Performances und arbeitet als Lehrbeauftragte mit Studierenden.
Florian Hartz
Musikvermittlung
Florian Hartz ist ein vielseitiger Musiker und Komponist. Nach seinem Bachelor in Mathe begann er in Mannheim sein Jazz-Studium mit Hauptfach E-Bass, das er 2021 mit Note 1 abschloss. Neben seinem Engagement als Musikvermittler arbeitet er für diverse Theater und ist künstlerischer Beirat im Jazzclub Augsburg. Außerdem arbeitet er als Projektmanager für Künstliche Intelligenz.
Hannah Baumann
Musikvermittlung
Hannah Baumann arbeitet künstlerisch an Schnittstellen von Musik, Text und Ausdruck. Als Oboistin spielt sie gleichermaßen in großen Klangkörpern wie auch performativ und improvisierend, entwickelt eigene Bühnenproduktionen sowie Kulturvermitttlungs-Konzepte und ist Gründungsmitglied des Kollektivs Godot Komplex, das mit mehreren Preisen bedacht wurde.
Franziska Hiller
Musikvermittlung
Franziska Hiller ist Sängerin und Konzert-Designerin. Am liebsten balanciert sie kollaborativ auf der Schnittstelle von Wort, Klang und Performance. Sie studierte in Rostock, Leipzig und Houston, Texas, ist Teil des Kollektiv Godot Komplex und des Lied-Duos et cetera. Im Schumann-Haus Leipzig verantwortet sie die Kuration und Durchführung der Kulturvermittlungs-Angebote.
Jonas Urbat
Digitalkunst
Jonas Urbat ist Tubist, Musikproduzent und Musikvermittler. Mit seinem Studio-Van trifft er als @InTubaWild Musiker*innen in ganz Europa. Der Mitgründer des Stegreif.Orchesters vereint mit Bands, Ensembles und Orchestern künstlerische Ausdrucksformen und Technologie. 2019 wurde er als “Kultur- und Kreativpilot” des Bundesministeriums für Wirtschaft ausgezeichnet.
Konstantin Dupelius
Piano, Elektronik
Konstantin Dupelius studierte Klavier, Jazz-Klavier und Musikpädagogik in Freiburg und ist Toepfer-Stipendiat. Er komponiert, arrangiert und verbindet Klavier mit Elektronik, dafür arbeitete er u.a. mit dem STEGREIF. Orchester, dem Stadttheater Freiburg und dem Podium Festival Esslingen. Er spielt solistisch, im Duo „OMG Schubert“ und in der Formation „PianoTubaTechno“.
Sophia Rieth
Brand Director & Projektleitung Werkstatt
Sophia Rieth studierte Elementare Musikpädagogik und Instrumentalpädagogik in Augsburg, Music Performance in Blockflöte in Zürich sowie Kultur- und Musikmanagement in München. Als Kreativkopf spielt sie Konzerte und arbeitet als Musikvermittlerin und Dozentin. Sie konzipiert unter anderem das von ihr mitbegründete Zeitfestival in Zürich und Augsburg.
Paul Bießmann
Digitalkunst
Paul Bießmann studierte Jazz Piano in Nürnberg und Medientechnologie in Ilmenau. Als Musiker und Digitalkünstler sucht er Reibungspunkte zwischen Musik, Mensch und Technik. Er realisierte interdisziplinäre Projekte u.a. für die Neuköllner Oper, das Radialsystem und das ID Festival und arbeitete u.a. mit dem Einstein Center Digital Future, der UdK Berlin und dem Fraunhofer IIS.