Hygiene

Eure Sicherheit und Gesundheit ist uns wichtig. Bitte zeigt am Eingang einen Nachweis, dass ihr vollständig geimpft, genesen oder getestet seid. Ansonsten ist der Besuch unserer Veranstaltungen derzeit leider nicht möglich. Selbsttests können wir leider nicht akzeptieren.

Die Buchung zusammenhängender Plätze ohne Einhaltung des Mindestabstands ist auf den Personenkreis beschränkt, der nach den aktuell gültigen Regelungen im Verhältnis zueinander von den Kontaktbeschränkungen befreit ist.

Der Besuch der Veranstaltung ist ausgeschlossen für Personen, die nachgewiesenermaßen unter einer SARS-CoV-2-Infektion leiden, Personen mit COVID-19-typischen Symptomen, Personen mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen oder Personen, die aus anderen Gründen einer Quarantänemaßnahme unterliegen (z.B. Einreise-Quarantäne etc.).

Sollten Personen während der Veranstaltung Symptome entwickeln, haben sie umgehend die Veranstaltung zu verlassen. Bei Auftreten von Symptomen mit Verdacht auf COVID-19 bei einer der beteiligten Personen ist die Betriebsleitung zu informieren.

Während der Veranstaltung gilt ein Abstandgebots von mindestens 1,5 Metern. Besucher*innen können sich die Hände mit bereitgestellten Desinfektionsmöglichkeiten reinigen.

Während des gesamten Aufenthalts müssen Gäste eine FFP2-Maske tragen. Ausgenommen sind hiervon Kinder bis zum sechsten Lebensjahr.

Gegenüber Gästen, die diese Vorschriften nicht einhalten, wird konsequent vom Hausrecht Gebrauch gemacht.