Jonathan Ware, *1984 in Texas, studierte in New York und Berlin und wurde u. a. mit dem Hugo-Wolf-Preis ausgezeichnet. Gastspiele führten ihn an die Wigmore Hall, die Carnegie Hall und das Théâtre des Champs-Elysée. Regelmäßig tritt er beim Heidelberger Frühling und dem Verbier Festival auf. Er unterrichtet u.a. an der Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin.

Events of the Speaker
You might also love these events.
20. März 2021
Sängerin und Pianist treten gegeneinander an – und echte Boxer*innen mit echten Schlägen. Eine körperliche Inszenierung der Trauer im Livestream
Expired
12. September 2020
Sängerin und Pianist treten gegeneinander an – und echte Boxer*innen mit echten Schlägen. Eine körperliche Inszenierung der Trauer
10. September 2020
Renaissance-Lieder und rotzige Chansons treffen auf Social Media. Das Publikum kommuniziert mit der Bühne. Ein Beichtstuhl des Scheiterns