Enea Boschen – Sprecherin

*1997 in Bielefeld, studierte Schauspiel an der Theaterakademie August Everding. Noch vor ihrem Abschluss spielte sie 2019 im Stück „Sommergäste“ im Residenztheater, außerdem seit 2020 in der Produktion „Medea“, in der sie auch die Chorleitung übernahm. Seit 2018 spricht sie regelmäßig Hörspiele und Features des Bayrischen Rundfunks ein und arbeitet als freie Sprecherin und Schauspielerin.