Carolina Eyck – Theremin, *1987 bei Berlin, zählt zu den weltweit führenden Interpret*innen auf dem Theremin. Im Alter von 16 Jahren entwickelte Eyck ihre eigene präzise 8-Fingerpositions-Spieltechnik. Diese Neuerung hat die Spielweise des Instruments revolutioniert und wird inzwischen auf der ganzen Welt angewendet. Carolin Eyck ist künstlerische Leiterin der Theremin-Akademien in Colmar (Frankreich), Leipzig und Berlin. 2015 erhielt sie den Echo Klassik in der Kategorie „Konzerteinspielung des Jahres“.

Events of the Speaker
You might also love these events.
9. Mai 2021
Ein körperloses Instrument, das niemand sieht, und Musik, die trotzdem berührt. Dazu beichten drei Erfolgsmenschen: ein Spitzenkoch, eine Nachtleben-Königin und ein bekannter Comedian.