Vision

Der HIDALGO ist Münchens Festival für Kunstlied und urbane Klassik. Er verbindet paradoxe Welten zu intensiven, rauschhaften Erlebnissen. Dafür kämpfen wir mit Leidenschaft und höchstem Anspruch. Klassische Musik versteht der HIDALGO nicht als Relikt, sondern als hochaktuelle Ausdrucksform. Dafür produzieren wir Video-Installationen, beauftragen Sound-Designer und konfrontieren romantische Dichtung mit moderner Lyrik. Erlaubt ist, was sich zu etwas Größerem zusammenfügt.

„Die besten Nachwuchssänger an den coolsten Orten der Stadt“, fasste der Bayerische Rundfunk den HIDALGO zusammen, „Klassisches kräftig entstaubt und modernisiert“, schrieb das Fachmagazin Concerti. Der Münchner Merkur bescheinigte uns „eine organisatorische Großleistung“. Die Abendzeitung erlebte bei unseren Veranstaltungen Musik und Künstler*innen „erheblich intensiver und direkter als in einem normalen Konzertsaal“. Die Süddeutsche Zeitung stellte schlicht fest: „Klassik ist quicklebendig.“